Sie sind voller Leidenschaft für Pferde und möchten an diesem Portal unentgeltlich mitarbeiten? Bei Interesse HIER KLICKEN.

Dressurgerte

Voriger BegriffNächster Begriff
Eine Dressurgerte gibt es in den Längen von 0,90 m bis 1,70 m. Sie hat eine Handschlaufe, damit sie nicht aus der Hand fallen kann. Moderne Dressurgerten haben einen leichten Fiberglaskern und z.B.Ledergriffe. Dressurgerten werden aber auch aus Raylon geflochten und bestehen innen aus Kunstoff. Leder-Balance-Gerten haben an den Enden des Griffes noch jeweils Verdickungen, damit kann fast nichts mehr passieren. Natürlich gibt es sie in vielen Variationen hinsichtlich Farbe, Griff, Material, Preis.

Früher hat man bei einem Handwechsel in der Bahn die Gerte gewechselt, weil sie stets in der inneren Hand sein sollte. Dies ist heute überholt. Der Reiter darf die Gerte in der Hand halten, mit der er sie am besten unter Kontrolle halten und führen kann.
Voriger BegriffNächster Begriff
 

Reiterhöfe:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Adressen
Hier finden Sie einen passenden Verband für sich, einen Stall für Ihr Pferd oder auch einen Tierarzt in Ihrer Nähe! Einfach aussuchen! einfach aussuchen! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Hallo-Pferd.de-Newsletter! will ich haben >>


olado ...verbindet Menschen!




Hallo-Pferd.de ist ein Informationsdienst von: Deutschland Digital GmbH & Co. KG © 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Newsletter | Kontakt | Werbung | Datenschutz | Impressum