Sie sind voller Leidenschaft für Pferde und möchten an diesem Portal unentgeltlich mitarbeiten? Bei Interesse HIER KLICKEN.

Isabell

Voriger BegriffNächster Begriff
Isabell und Palomino sind in Deutschland zwei Namen für die gleiche Fellfarbe (siehe Fellfarben) beim Pferd. Der Begriff Palomino kommt aus den USA und ist hier übernommen worden.

Diese Pferde haben ein gelblich-goldenes Fell. Das Langhaar des Pferdes ist mit unter bis hin zum weiß aufgehellt. Es sind hier Farbschwankungen vom Dunkelisabell bis hin zum Hellisabell möglich. Die Augen der Pferde können heller ausfallen als bei anderen Fellfarben. So erscheinen sie mitunter hellbraun oder bernsteinfarben.

Der Isabell / Palomino ist genetisch ein Fuchs, der durch ein einzelnes Cremgen zum Isabell / Palomino aufgehellt wird. Dies Cremgen vererbt er zu 50% an seine Nachkommen. Das Cremgen allgemein vererbt sich unvollständig dominant.
Voriger BegriffNächster Begriff
 

Reiterhöfe:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Adressen
Hier finden Sie einen passenden Verband für sich, einen Stall für Ihr Pferd oder auch einen Tierarzt in Ihrer Nähe! Einfach aussuchen! einfach aussuchen! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Hallo-Pferd.de-Newsletter! will ich haben >>


olado ...verbindet Menschen!




Hallo-Pferd.de ist ein Informationsdienst von: Deutschland Digital GmbH & Co. KG © 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Newsletter | Kontakt | Werbung | Datenschutz | Impressum