Sie sind voller Leidenschaft für Pferde und möchten an diesem Portal unentgeltlich mitarbeiten? Bei Interesse HIER KLICKEN.

Kastration

Voriger BegriffNächster Begriff
Die Kastration von Hengsten macht diese zu Wallachen. Sie erfolgt vor der Geschlechtsreife. Es gibt verschiedene Techniken. Meist erfolgt die Kastration jedoch unter Vollnarkose im liegen. Dabei wird der Samenstrang abgebunden. Der Hormonhaushalt läuft nachher auf Sparflamme, was bei älteren Hengsten nach einer Kastration zu Schwierigkeiten führen kann, da sie an den hohen Hormonpegel gewöhnt sind (Folgen können Freßunlust, Mattigkeit und Selbstaufgabe sein). In solchen Fällen muss mit dem Tierarzt zusammen eine Hormontherapie besprochen werden.
Voriger BegriffNächster Begriff
 

Reiterhöfe:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Adressen
Hier finden Sie einen passenden Verband für sich, einen Stall für Ihr Pferd oder auch einen Tierarzt in Ihrer Nähe! Einfach aussuchen! einfach aussuchen! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Hallo-Pferd.de-Newsletter! will ich haben >>


olado ...verbindet Menschen!




Hallo-Pferd.de ist ein Informationsdienst von: Deutschland Digital GmbH & Co. KG © 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Newsletter | Kontakt | Werbung | Datenschutz | Impressum