Sie sind voller Leidenschaft für Pferde und möchten an diesem Portal unentgeltlich mitarbeiten? Bei Interesse HIER KLICKEN.

Plattenschecke

Voriger BegriffNächster Begriff
Bei den Fellfarben der Pferde gibt auch bunte Pferde. Als bunte Pferde werden vor allem die Schecken gesehen. Schecken haben über der farbigen Basisfarbe ein weißes charakteristisches Farbmuster.

Man unterscheidet die Plattenschecken von den Tigerschecken. Plattenschecken haben große Farbmuster, die in der Regel flächig in der Ausbreitung sind. Es gibt große farbige Flächen neben großen weißen Flächen.

Neben Pferden mit ausgeglichenem Weiß-Farbanteil gibt es auch noch Pferde mit viel Farbe und wenig weiß oder Pferde mit viel weiß und wenig Farbe.

Es sind vier verschiedene Gene für Plattenschecken bekannt. Man unterscheidet in: Die Plattenschecken können als Reinform in einer dieser vier Farben auftreten und nur eines der Scheckgene tragen. Es sind aber auch Mischungen möglich. So kann ein Pferd auch zwei oder mehr der oben genannten Plattenscheckgene tragen. Da jedes Gen seine charakteristische Zeichnung mitbringt, überlagern sich die Zeichnungen dann zu ganz neuen Mustern. So entstehen die verschiedensten Scheckmuster.
Voriger BegriffNächster Begriff
 

Reiterhöfe:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Adressen
Hier finden Sie einen passenden Verband für sich, einen Stall für Ihr Pferd oder auch einen Tierarzt in Ihrer Nähe! Einfach aussuchen! einfach aussuchen! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Hallo-Pferd.de-Newsletter! will ich haben >>


olado ...verbindet Menschen!




Hallo-Pferd.de ist ein Informationsdienst von: Deutschland Digital GmbH & Co. KG © 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Newsletter | Kontakt | Werbung | Datenschutz | Impressum