Sie sind voller Leidenschaft für Pferde und möchten an diesem Portal unentgeltlich mitarbeiten? Bei Interesse HIER KLICKEN.

Stichelhaare

Voriger BegriffNächster Begriff
Manche Pferde, vor allem ältere, fallen durch ein mit weißen Haaren durchsetztem Fell auf. Das sind sogenannte Stichelhaare, auch Grannenhaare genannt. Sie heben sich vom normalen Fell ab, weil sie fester und vor allem länger sind.

Stichelhaare sind aber nicht unbedingt nur Ausdruck von Alter, sondern einige Fellfarben von Pferden sind von Natur aus mit Stichelhaaren versehen. Dazu gehört unter anderem der Roan und der Sabino. Häufig treten Stichelhaare an den Beinen, dem Kopf und der Schweifrübe auf, aber auch der ganze Rumpf kann mit Stichelhaaren bedeckt sein.
Voriger BegriffNächster Begriff
 

Reiterhöfe:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Adressen
Hier finden Sie einen passenden Verband für sich, einen Stall für Ihr Pferd oder auch einen Tierarzt in Ihrer Nähe! Einfach aussuchen! einfach aussuchen! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Hallo-Pferd.de-Newsletter! will ich haben >>


olado ...verbindet Menschen!




Hallo-Pferd.de ist ein Informationsdienst von: Deutschland Digital GmbH & Co. KG © 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Newsletter | Kontakt | Werbung | Datenschutz | Impressum