Sie sind voller Leidenschaft für Pferde und möchten an diesem Portal unentgeltlich mitarbeiten? Bei Interesse HIER KLICKEN.

Martingal

Voriger BegriffNächster Begriff
Das Martingal vereint Hilfe für Pferd und Reiter. Es verläuft vom Sattelgurt zwischen den Vorderbeinen hindurch. Dort teilt sich das Martingal und endet mit zwei Ringen, durch die die Zügel laufen. Befestigt sind die beiden Riemen durch einen weiteren Riemen, der um den Hals des Pferdes gelegt wird. Einem Hochreissen des Kopfes wirkt das Martingal sanfter entgegen als ein Stosszügel z.B. Ein Martingal läßt diese Bewegung im Gegensatz zu Stoßzügeln jedoch zu, ermöglicht aber dem Reiter ein besseres Einwirken. Es schränkt das Pferd kaum in der Bewegungsfreiheit ein und ist der einzige Hilfszügel, der auch im Gelände oder beim Springreiten verwendet werden darf. Sobald das Pferd den Kopf herunter nimmt, merkt es diesen Hilfszügel nicht mehr.


Foto: pixelquelle.de / Schemmi
Voriger BegriffNächster Begriff
 

Reiterhöfe:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Adressen
Hier finden Sie einen passenden Verband für sich, einen Stall für Ihr Pferd oder auch einen Tierarzt in Ihrer Nähe! Einfach aussuchen! einfach aussuchen! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Hallo-Pferd.de-Newsletter! will ich haben >>


olado ...verbindet Menschen!




Hallo-Pferd.de ist ein Informationsdienst von: Deutschland Digital GmbH & Co. KG © 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Newsletter | Kontakt | Werbung | Datenschutz | Impressum