Sie sind voller Leidenschaft für Pferde und möchten an diesem Portal unentgeltlich mitarbeiten? Bei Interesse HIER KLICKEN.
 Wieso müssen Pferde das erdulden?

Die Hyperflexion - Nichts außer Angst und Schmerz

Was ist Hyperflexion?



zur Themen-Übersicht

von Anne Schmatelka

Die Rollkur, neudeutsch Hyperflexion genannt, ist eine Art der Überzäumung. Sie wurde in den letzten Jahren in den Medien heftig kritisiert und hinlänglich diskutiert. Die FEI (die internationale Reitervereinigung) hat jetzt mit entsprechenden Sanktionen für das Reiten mit dieser Methode auf dem Turnierplatz reagiert. Und das obwohl sie die damit nachweislich verbundenen gesundheitlichen Schäden in Frage stellt. Was für eine Leistung!

Man unterscheidet also zwischen Rollkur (herbeigeführt durch grobe Hilfen und Einwirkung) und dem Low, Deep and Round“-Reiten (LDR) (Nase vor die Brust ziehen ohne grobe Hilfen). Die Stewards auf internationalen Turnieren werden fortgebildet, um hier konsequent eine Entscheidung zu treffen, wann der Reiter zu verwarnen ist und wann nicht!


Da die Stewarts auf dem Abreiteplatz das nicht kritisiert haben, ist das wohl LDR? Nur dauerte es leider länger als 10 Minuten?!
Foto: Anne Schmatelka



Hyperflexion


Ein Pferd wird durch massive Handeinwirkung und sehr/zu kurze Zügel in eine Überzäumungsposition gezwungen, bei der Kopf vor die Brust gezogen wird. Die Situation Hyperflexion ist laut FEI dann gegeben, wenn das Pferd über einen Zeitraum von mehr als 10 Minuten in diese Haltung gezwungen wird. Die Frage ist: beginnt der körperliche und seelische Schmerz durch Hyperflexion für das Pferd erst nach 10 Minuten?

Low Deep Round


Bei LDR, also Low-Deep-Round, handelt sich um eine Kopf-Hals-Stellung, bei der Pferde diese Haltung ohne massiven reiterlichen Druck und grobe Einwirkung durch Hand und Sitz -also quasi von alleine– einnehmen. Heißt, wenn sich das Pferd mit der Nase vor der Brust hinter die Senkrechte verkriecht und der Reiter nicht mehr zerren und ziehen muss.


Was ist LDR und was Rollkur. Geholfen hat der ungeschickte Kompromiss der FEI niemandem. Vor allem nicht den Pferden...
Foto: Anne Schmatelka



Was geschieht mit einem Pferd, das sich in diese Haltung begibt / begeben muss?


  • Das Sichtfeld des Pferdes ist massiv eingeschränkt!

  • Der Luftröhrenquerschnitt verringert sich nachweislich in nicht unerheblichem Maße, sprich das Pferd kriegt keine Luft!

  • Muskeln, Bänder, Knochen und Gelenke müssen nach einer gewissen Zeit stark schmerzen!

  • Pferde, die über einen längeren Zeitraum in dieser Haltung geritten werden, verändern die Stellung ihres Beckens, ihr Gangmuster und die gesamte Muskulatur!

  • Es kommt unter anderem zu Schäden im Bereich des Nackenbandes, dort ansässigen Schleimbeutels, darüber hinaus zu Schwellungen und Entzündungen.


Soweit der rein medizinische Aspekt der Hyperflexion.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel:
  1. Was ist Hyperflexion?
  2. Was bedeutet die Rollkurhaltung für die Psyche des Pferdes?
 

Pferde-News:
Jahre: 2003 | 2004
2005:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2006:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2007:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2008:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2009:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2010:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2011:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2012:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2013:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2014:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2015:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2016:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2017:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt
Lexikon
Von diesem Hintergrundwissen profitieren Sie und Ihr Pferd. In unserem kleinen Lexikon finden Sie wichtige Begriffe aus der Pferdewelt einfach erklärt. Hier lang! >>
Reiterhöfe:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Adressen
Hier finden Sie einen passenden Verband für sich, einen Stall für Ihr Pferd oder auch einen Tierarzt in Ihrer Nähe! Einfach aussuchen! einfach aussuchen! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Hallo-Pferd.de-Newsletter! will ich haben >>


olado ...verbindet Menschen!




Hallo-Pferd.de ist ein Informationsdienst von: Deutschland Digital GmbH & Co. KG © 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Newsletter | Kontakt | Werbung | Datenschutz | Impressum