Sie sind voller Leidenschaft für Pferde und möchten an diesem Portal unentgeltlich mitarbeiten? Bei Interesse HIER KLICKEN.
 TRAKEHNER VERBAND

Volles Programm beim Trakehner Bundesturnier

Vom 21. bis 24. Juli wird das Reiterstadion in Hannover einmal mehr zur sportlichen Bühne der Trakehner. Das Bundesturnier ist mittlerweile nicht nur im Trakehner Kalender eine fest etablierte Größe und offeriert Jahr für Jahr eine anspruchsvolle Mischung aus Sport und Zucht.
Der Eröffnungstag (21. Juli) ist wie im vergangenen Jahr den jungen Buschtalenten gewidmet. Vier- und fünfjährige Trakehner haben die Möglichkeit, in einer Eignungsprüfung der Klasse A mit Gelände an den Start zu geben. Außerdem hält die Ausschreibung für Vier- bis Sechsjährige eine Geländepferdeprüfung der Klasse A bereit.
Beliebter Bestandteil des Trakehner Bundesturniers sind die Mannschaftswettbewerbe der Zuchtbezirke: Am Freitag, den 21. Juli, haben die Reiter der unterschiedlichen Teams das erste Mal die Gelegenheit, ihr Können zu präsentieren: Und zwar in einer Dressurprüfung der Klasse L und in einer Dressurprüfung der Klasse M* - beide Aufgaben sind erste Wertungsprüfungen für die Mannschaftswettbewerbe „Dressur“. Aber das Programm im Viereck bietet noch weit mehr: So werden in einem St-Georg die Lektionen der schweren Klasse gefordert. Und auf dem Hauptplatz können sich die jungen Jumper in Springpferdeprüfungen der Klassen A und L messen.
Traditionell werden in jedem Jahr bei dem Top-Event die Trakehner Champions in Dressur und Springen gekürt. Die fünf- bis siebenjährigen Viereck-Spezialisten müssen dazu unter anderem am Samstag (23. Juli) mit besten Leistungen in einer Dressurprüfung der Klasse M brillieren. Die fünf- und sechsjährigen Springpferde haben für die Championatswertung unter anderem in einer Springprüfung der Klasse M* anzutreten. Der Springplatz gehört dann außerdem für einige Zeit den Equipen der Zuchtbezirke: In der ersten und zweiten Wertungsprüfung der Mannschaftswettbewerbe pilotieren die Sportler aus der ganzen Republik ihre Athleten über die Stangen in einer Springprüfung der Klasse L und in einer Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse L.
Für das Highlight des Samstages sorgen die Jüngsten: Bei der Fohlen-Auktion am Abend unter freiem Himmel werden die besten Youngster des Jahrgangs 2011 von Star-Auktionator Uwe Heckmann an die internationale Käuferschaft versteigert.
Am Sonntag (24. Juli) bekommt das Publikum einiges geboten: So werden nicht nur die Trakehner Champions in Dressur und Springen feierlich geehrt, auch bei den drei- und vierjährigen Reitpferden werden die Besten in den Finals der Championate ermittelt. Anschließend gibt die Zuchtleitung außerdem bekannt, welche Hengste, Stuten und Wallache die Trakehner Farben beim Bundeschampionat in Warendorf vertreten werden.
Wenn sich die Trakehner an vier Tagen in Hannover zum Bundesturnier treffen, dann ist das mehr als nur ein sportliches Kräftemessen. Die Trakehner Familie kommt zusammen. Und das nicht nur aus allen Teilen Deutschlands, sondern aus ganz Europa. Um die ausländischen Gäste besonders willkommen zu heißen, hat das Bundesturnier in jedem Jahr ein anderes Partnerland. 2011 ist es Österreich und alle Teilnehmer und Gäste dürfen sich schon auf den österreichischen Abend am Freitag freuen!
Beim Trakehner Bundesturnier wird an jedem gedacht: Die Jungzüchter bekommen ihr eigenes Jugendcamp und ihnen wird zusätzlich ein Blick hinter die Kulissen gewährt. So dürfen die jungen, ambitionierten Reiter und Züchter auch schon mal dabei sein, wenn die Richter ihre Urteile fällen. Prüfungen für den Nachwuchs sind in der Ausschreibung eine Selbstverständlichkeit.
Mehr Informationen im Internet: http://www.trakehner-verband.de

Quelle: Comtainment
 

Pferde-News:
Jahre: 2003 | 2004
2005:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2006:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2007:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2008:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2009:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2010:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2011:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2012:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2013:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2014:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2015:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2016:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2017:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2018:
Jan
Lexikon
Von diesem Hintergrundwissen profitieren Sie und Ihr Pferd. In unserem kleinen Lexikon finden Sie wichtige Begriffe aus der Pferdewelt einfach erklärt. Hier lang! >>
Reiterhöfe:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Adressen
Hier finden Sie einen passenden Verband für sich, einen Stall für Ihr Pferd oder auch einen Tierarzt in Ihrer Nähe! Einfach aussuchen! einfach aussuchen! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Hallo-Pferd.de-Newsletter! will ich haben >>


olado ...verbindet Menschen!




Hallo-Pferd.de ist ein Informationsdienst von: Deutschland Digital GmbH & Co. KG © 2000-2018, Alle Rechte vorbehalten!
Newsletter | Kontakt | Werbung | Datenschutz | Impressum