Sie sind voller Leidenschaft für Pferde und möchten an diesem Portal unentgeltlich mitarbeiten? Bei Interesse HIER KLICKEN.
 Wir entdecken die Schönheit der Pferde neu

Die Academia Liberti stellt sich vor


Bild: Pferdeglück im Academia Liberti Zentrum Akazienhof, Ungarn / Foto: Maksida Vogt

Wir haben hohe Ziele


Academia Liberti hat sich zur Aufgabe gemacht, über diese Inhalte und Zusammenhänge aufzuklären. Wenn man einmal begonnen hat, sich in diese Richtung zu informieren und bilden, dann kann man plötzlich so viel mehr sehen und verstehen als zuvor. Plötzlich sind die Krankheiten meines Pferdes nachvollziehbar und kein Rätsel mehr. Plötzlich bekomme ich ein ganz anderes Feedback von meinem Pferd als bisher, plötzlich ändert sich unsere Beziehung und es passieren Dinge, die ich nie für möglich gehalten habe. Ich entdecke mein Pferd neu, ich ent-decke seine und somit auch meine eigene Schönheit.

Die Pferde können heilen, sie können spirituelle Wegbegleiter sein – wenn wir es ihnen und auch uns erlauben. Als Reiter habe ich die Zeit auf meinem Pferd verbracht, jetzt verbringe ich die Zeit MIT meinem Pferd – und meine Stute hat mir so viel zu sagen. Sie hat mich sehr viel gelehrt, sie hat mich geführt und mich zu einem besseren Menschen gemacht. Diese Erfahrung machen Menschen, wenn sie sich dem neuen Umgang mit dem Pferd öffnen und das ist unser erstes Anliegen. Die Menschen zu stärken, ihnen neue Perspektiven zu zeigen - damit sie ihren Weg mit den Pferden bereichert weiter gehen können.


Angst hat hier niemand! Im Academia Liberti Zentrum Akazienhof, Ungarn
Foto: Maksida Vogt


Auf ein neues Beziehungs-Level


Der Weg geht dann für jeden Menschen individuell weiter, jeder Mensch ist anders, jedes Pferd ist anders – es gilt die Beziehung auf ein neues Level zu bringen. Man lernt das eigene Pferd neu kennen, ohne jeglichen Zwang oder den Druck den eigenen Wunschvorstellungen und Erwartungen. Dadurch lernt man sehr viel über sich selbst. Die neuen Welten öffnen sich und auch die neuen Türen im Leben. Das was ich innerlich erlebe, spiegelt sich in meinem Leben wieder. Wir stellen die Schönheit wieder her, das Leben gewinnt an Schönheit und Tiefsinnigkeit.

Drei Fachrichtungen in der Academia Liberti


Academia Liberti ist sehr vielseitig, alles gründet auf einem ganzheitlichen Denkansatz sowohl für das Pferd als auch für den Menschen. Wir haben eine Facebook Gruppe, in der man sich austauschen kann. Im AL Forum kann man sich tiefer und persönlicher austauschen und sich über verschiedene Fachthemen informieren. AL hat eine ganzheitliche Ausbildung, Trifolium, die drei Fachrichtungen umfasst:
  • Fun-Fitness und spirituelle Arbeit mit dem Pferd mit mir als Kursleiter
  • AL Cura für die Therapie-Arbeit mit dem Pferd auf der Basis der Gestalttherapie mit Diplompsychologin Dominique Cuyvers
  • Ausbildung Pferdehufe mit Hufexpertin Tamlyn Labuschagne.

Academia Liberti bietet regelmäßige Workshops in den man sein Wissen vertiefen kann. Ein besonderer Workshop findet bei den Wildpferden in Bosnien und Herzegowina statt. Es ist eine atemberaubende Erfahrung, die für jeden Reiter, jeden Pferdemenschen aufregend und höchst inspirierend ist. Dieser Workshop wird als Gesamtpaket mit 3 Übernachtungen angeboten. Man kann sich auf der Webpage der AL darüber näher informieren.


Sich selbst und das Pferd ganz neu kennenlernen. Beide Seiten können hier endlich Vertrauen lernen. AL Zentrum Rainbow Appaloosa, Frankreich
Foto: Dominique Cuyvers


Über Maksida Vogt


Maksida Vogt ist eine deutsche Pferdeexpertin, Gründerin der Organisation Academia Liberti, Autorin und Inhaberin des Pferderehabilitations- und Ausbildungszentrum in Ungarn. Ihr Leben mit den Pferden startete mit der klassischen Dressur und führte sie danach zu Alexander Nevzorov, von dem sie Haute Ecole mit den freien Pferden lernte und dessen internationale Schule sie als Dekanin leitete. Dann zu den Pferdewissenschaften und eigenen Recherchen in ganz Europa. Mit ihrer Arbeit engagiert sie sich für das Wohl der Pferde und den Menschen. Lesen Sie hier unser Autorenporträt über Maksida Vogt.

Mehr Infos


www.academialiberti.de
www.facebook.com/academialiberti

Buchtipps



REZENSION zu Maksida Vogt: Befreie Dein Pferd - befreie Dich selbst


Dieser Artikel enthält folgende Kapitel:
  1. Was ist die Aufgabe der Academia Liberti?
  2. Wir haben hohe Ziele
 

Pferde-News:
Jahre: 2003 | 2004
2005:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2006:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2007:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2008:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2009:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2010:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2011:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2012:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2013:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2014:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2015:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2016:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
2017:
Jan Feb Mrz
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt
Lexikon
Von diesem Hintergrundwissen profitieren Sie und Ihr Pferd. In unserem kleinen Lexikon finden Sie wichtige Begriffe aus der Pferdewelt einfach erklärt. Hier lang! >>
Reiterhöfe:
Auswahl von Orten nach Anfangsbuchstaben
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z
Adressen
Hier finden Sie einen passenden Verband für sich, einen Stall für Ihr Pferd oder auch einen Tierarzt in Ihrer Nähe! Einfach aussuchen! einfach aussuchen! >>
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Hallo-Pferd.de-Newsletter! will ich haben >>


olado ...verbindet Menschen!




Hallo-Pferd.de ist ein Informationsdienst von: Deutschland Digital GmbH & Co. KG © 2000-2017, Alle Rechte vorbehalten!
Newsletter | Kontakt | Werbung | Datenschutz | Impressum